Werdegang und Philosophie

Während meiner jahrzehntelangen Berufserfahrung als Krankenschwester hat mich schon immer interessiert, wie es „hinter den Kulissen“ meiner Patienten aussah. Immer größer wurde der Wunsch, mich mit der Psyche der Menschen zu beschäftigen. Die Erfahrung lehrte mir, einen Zusammenhang zwischen den Biographien der Erkrankten und ihrer Krankheit(en) zu erkennen. Manche Menschen schienen das Glück regelrecht gepachtet zu haben und andere zogen Krankheiten und Schicksalsschläge geradezu an.

Um diesem Phänomen genauer auf die Spur zu kommen, entschied ich mich für eine Ausbildung zum „Heilpraktiker für Psychotherapie“, die ich im Juni 2007 abschloss. Durch etliche Aus-, Fort- und Weiterbildungen habe ich viele Antworten auf meine Fragen und viele Bestätigungen für meine Intuitionen erhalten.
Trotzdem war mir die Tatsache, richtig zu liegen, nicht genug. Es musste doch einen Weg geben, sich aus diesen Zusammenhängen zu befreien!? Oder ist doch nicht jeder seines eigenen Glückes Schmied?!

Dann habe ich die Seelenhaus-Methode kennengelernt und ich habe endlich erkannt, warum auch mich bestimmte Dramen immer wieder eingeholt haben. Ich habe gelernt, dass man im Leben immer wieder vor Entscheidungen gestellt wird, die es neu abzuwägen gilt. Und das ist gut so! Denn es ist kein Fluch, sondern ein Segen, sich immer wieder neu entscheiden zu dürfen. Es ist eben nicht leicht, das, was man jahrelang für richtig gehalten hat, plötzlich als „nicht den richtigen Weg“ anzuerkennen, dann zurückzulaufen und tatsächlich bei null wieder anzufangen. Aber es lohnt sich!

 

Das Resultat ist Freiheit, Frieden und Glück.

 

Begegnungsstätte

Praxis für Psychotherapie

Workshops

Seminare

Ferienappartements

 

Aktuelles finden Sie auf unserer Facebookseite. Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch.

 

Seminarhaus Hof Vivendi

Sabine Kipphan-Oehmig

Peter Laurisch

Tel.   06262 92 69 785

Email info@hof-vivendi.de